home | news | events | spots | pictures | riders | locations | shopping | webmail | hotel | restaurant



snowboard.ch news  events  shop  pix  the net 






  snowboard.ch ¤ shopping ¤


member services

Login






 shopping
Hemden
surf- und beachstyle von encore aus schweden, hawaiihemden, rüschenhemden

Fashion
emily the strange, tigerbilly, baretta, encore, nabholz, subborn

Kult Trikots
usa, afrika, schweiz, italien, brasilien, schweden, cccp, ddr, milan, juve, river plate, botafogo, alle

CCCP SHIRT
CCCP SHIRT

DVDs
snowboarding, skiing, skating, ganze videos, alle video genres, eastern, anime/manga, wrestling, alle dvds, alle dvd genres

Watches
nixon, tokyo flash, axcent, lambretta, led, o.d.m., mono

Sonnenbrillen
funk, axcent, alle sonnenbrillen

Lederjacken
racing & biker-style, brad und johnny

Shirts
emily the strange, voodoo rhythm, amplified vintage shirts, vintagevantage, flaming star, kon-tiki, sailor jerry, david vicente, baretta, toxico, nabholz, king ken, neukölln, alle shirts

Pulswärmer
alle


Filmplakate
alle plakate, randomizer, neu reingekommen

Schmuck
Manschettenknöpfe

Kitsch
schneekugeln, 3D-bilder, fisheye 2.0, frogeye, action sampler kamera, lomo kamera

Sea Monkeys
die legendären tierchen zum selber züchten mit neuen behausungen: space phuttle, castle, mars mania und weitere!

Toys
actionfigures, vinyl toys, kokeshi dolls, remote control, shocking

Bags
emily the strange, liquorbrand, skyline, blueq, medusa

Möbel
plastikmöbel von blow up sowie objekte von marc newson, tom dixon und david lynch

Space Projector
blubber

Laserpods
Classic, Galaxy

Lavalampen
astro, telstar, jet, astro baby und bubble und tumbler!

Design
lumo wall panels, mercury7 space tv's

Kostüme
star wars, star trek, the next generation, deep space nine, superheroes, scream/horror kostüme

Themen
playboy, herr der ringe, halloween, eastern

Voyeur
das kaufen andere gerade ein :-)

Warenkorb
zur kasse fahren,
deine aktuelle einkaufsliste,
versandbedingungen,
supportanfragen

Über KNK
adresse, öffnungszeiten

 riders

Design

Uten.Silo

Hauptseite

Ende der Sechziger Jahre war Plastik auf dem Weg zu einem dominierenden Werkstoff im Design. In Italien entwarfen Designer wie Joe Colombo oder Vico Magistretti formen- und farbenfrohe Möbel, Lampen und Gebrauchsgegenstände für innovative Hersteller wie Artemide oder Kartell, von Vitra aus Basel kamen die ersten Panton Chairs auf den Markt. Zur gleichen Zeit lancierte in München Ingo Maurer, der bereits einige Jahre zuvor mit der grossformatigen Glühbirnen-Leuchte "Bulb" auf sich aufmerksam gemacht hatte, mit seiner Firma "Design M" einen aufsehenerregenden Wandcontainer aus Kunststoff, das Uten.Silo.

Uten.Silo Der Entwurf des Uten.Silo stammte von Dorothée Becker, Maurers Ehefrau, und war wie sie selbst es beschreibt eher zufällig entstanden: "Begeistert von den Gedanken der 68er-Bewegung und den pädagogischen Ansätzen einer Maria Montessori hatte ich 1968 ein Spielzeug aus Holz entworfen, das aus einer grossen Holzplatte mit geometrisch geformten Ausschnitten sowie den passenden Gegenstücken bestand. In spielerischer Form sollten Kinder ein Gefühl für die Eigenschaften geometrischer Formen entwickeln. Von meinen Kindern wurde das Spielzeug jedoch links liegengelassen." Die Dimensionen des Spieles und einige der geometrischen Formen finden sich später im Uten.Silo wieder. Dorothée Becker beschreibt die zweite Quelle der Inspiration: "Mein Vater war Besitzer einer Foto-Drogerie in Aschaffenburg. Als Kind gab es für mich dort grosse Schränke mit unzähligen Schubladen voller spannender Dinge zu entdecken. Diese Welt konnte ich im Uten.Silo wieder aufleben lassen." Mit Behältern unterschiedlicher Form und Grösse, mit Metallhaken und Klammern schafft das Uten.Silo Ordnung in Büros, Küchen, Bädern oder Kinderzimmern. Die Spannung zwischen industrieller Präzision und spielerischer Vielfalt, zwischen logischer Anordnung und humorvoller Gestaltung macht das Uten.Silo zu einem Entwurf von hoher Funktionalität, der zudem die Möglichkeiten des Materials Kunststoffs konsequent umsetzt.

Uten.Silo Nach der Vorstellung eines Prototypen auf der Frankfurter Messe im Frühjahr 1969 entschloss sich Ingo Maurer zur Herstellung des Uten.Silo und investierte in die metallene Spritzgussform, über drei Tonnen schwer und eine Viertel Million Mark teuer, wie er heute sagt "eine wahnsinnige Summe für mein junges Unternehmen". Das Vorderteil des Uten.Silo - entgegen dem ersten Eindruck aus einem einzigen Stück bestehend - wurde bei der Firma Dynamit Nobel in Weissenburg im Spritzgussverfahren aus ABS-Kunststoff hergestellt und nach der Montage von Klammer und Haken mit einer Rückwand aus Polystyrol verklebt. Im Dezember 1969 wurde das erste Uten.Silo ausgeliefert und in den Folgejahren insbesondere in Europa und unter dem Namen "Wall-All" auch auf dem US-amerikanischen Markt mit überwältigendem Erfolg verkauft. Nach der Ölkrise und der Verteuerung des Materials war die Hochzeit des Kunststoffs zunächst einmal vorüber, das Interesse designbewusster Käufer galt nun Möbeln aus Holz und anderen natürlichen Materialien. Die Produktion des Uten.Silo wurde 1974, die der kleineren Ausführung, des seit 1970 hergestellten Uten.Silo II, einige Jahre später eingestellt. Ingo Maurers Schaffen wandte sich später überwiegend dem Thema Licht zu. Mit Leuchten zwischen Poesie und High-Tech, beispielsweise der geflügelten Glühbirne "Lucellino", und spektakulären Lichtinszinierungen wurde er zu einem der international renommiertesten deutschen Designer. Dorothée Becker, die nie eine Ausbildung als Designerin oder Künstlerin erhalten hatte, entwarf Anfang der Siebziger Jahre noch zwei Leuchten und eine Vase für "Design M". Das Uten.Silo blieb jedoch ihr einziger Entwurf von Bedeutung und avancierte zu einer Ikone des Kunststoffdesigns.




Sorry, kein Artikel gefunden! Bitte nochmals mit anderen Stichwörtern suchen. Bitte beachte, dass wir unsere Uten.Silo-Verkaufsliste gerade am aufbauen sind. Es werden nun laufend neue Sachen hinzukommen.





Was wird gerade eingekauft?



TRANCE - IM ZUSTAND HCHSTER ERREGUNG


ORIGINAL HAWAIIHEMD - CALLA LILY - LILA - PARADISE FOUND


ORIGINAL HAWAIIHEMD - CALLA LILY - SCHWARZ - PARADISE FOUND


ORIGINAL HAWAIIHEMD - STAR ORCHID - SCHWARZ - PARADISE FOUND


ORIGINAL HAWAIIHEMD MAGNUM JUNGLE BIRD ROT PARADISE FOUND






shopping  


Cool Stuff in Kooperation mit Klang und Kleid! Viel Spass beim Shoppen! KNK


listing


3D-Bilder
Action Figures
Baretta
Blumenketten
Books
DVDs
Dual-SIM-Card
Duschvorhang
Emily the Strange
Encore Surfhemden
Filmplakate
Handschuhe
Hawaiihemden
Herr der Ringe
Hoodies
Hula Dolls
Kalender
Kokeshi Dolls
Laserpod
Lavalampen
Lederjacken
Lomographie
Manschettenknöpfe
Masken & Kostüme
Möbel
Musikposter
Nabholz
Nixon Watches
Pheromone
Playboy
Pullover
Plastikmöbel
Pulswärmer
Rüschenhemden
Schneekugeln
Sea Monkeys
Shirts
Sonnenbrillen
Spaceprojector
Sterntaufe
Tapeten
Taschen
Tigerbilly
Toys
Trikots
Uhren
Wall Panels


 





more products ...


.- CHF
mehr...
von Nixon



.- CHF
mehr...
von den Toys

Cielo Dots Blau - Lambretta Uhr
79.- CHF
mehr...
von Lambretta

Skyline Tasche - Transpacific Express - small, blau
19.- CHF
mehr Taschen
von Skyline


Was kaufen andere gerade ein?







KROKODIL - ANOTHER TIME
Swiss Progressiv, Label: , (Typ: LP) - Krokodil 2021, Düde Dürst, their drummer, did release this brand new album with additional musicians called; Another Time. Th...

GRAUZONE - EISBÄR
Swisspostpunk, Label: , (Typ: 12 inch) - The Geneva based label WRWTFWW Records is very honored to announce the official reissue of Grauzone's essential 1981 maxi single ...

GRANDJEAN - HEUTE BIST DU DIESER, MORGEN DER
Swiss 2000 - Up to now, Label: D.I.Y., (Typ: LP) - Die Band Michael Boxer (Schlagzeug), Dominique Grandjean (Tasten/Gesang), Renée Grandjean (Bass/Gesang) und Sascha G...

GRANDJEAN - HEUTE BIST DU DIESER, MORGEN DER
Swiss 2000 - Up to now, Label: D.I.Y., (Typ: LP) - Die Band Michael Boxer (Schlagzeug), Dominique Grandjean (Tasten/Gesang), Renée Grandjean (Bass/Gesang) und Sascha G...

GRANDJEAN - HEUTE BIST DU DIESER, MORGEN DER
Swiss 2000 - Up to now, Label: D.I.Y., (Typ: LP) - Die Band Michael Boxer (Schlagzeug), Dominique Grandjean (Tasten/Gesang), Renée Grandjean (Bass/Gesang) und Sascha G...

GRANDJEAN - HEUTE BIST DU DIESER, MORGEN DER
Swiss 2000 - Up to now, Label: D.I.Y., (Typ: LP) - Die Band Michael Boxer (Schlagzeug), Dominique Grandjean (Tasten/Gesang), Renée Grandjean (Bass/Gesang) und Sascha G...

GRANDJEAN - HEUTE BIST DU DIESER, MORGEN DER
Swiss 2000 - Up to now, Label: D.I.Y., (Typ: LP) - Die Band Michael Boxer (Schlagzeug), Dominique Grandjean (Tasten/Gesang), Renée Grandjean (Bass/Gesang) und Sascha G...

GRANDJEAN - HEUTE BIST DU DIESER, MORGEN DER
Swiss 2000 - Up to now, Label: D.I.Y., (Typ: LP) - Die Band Michael Boxer (Schlagzeug), Dominique Grandjean (Tasten/Gesang), Renée Grandjean (Bass/Gesang) und Sascha G...

 






 shopping
Boards & Snow
A-Snowboard, Donuts, Drake, Flow, Forum, Preston, Ride, Salomon, Santa Cruz, Wild Duck
Lampen & Kitsch
Wunderbare Space Projectors, Laserpod, Wall Panels von Lumo, Oktomat Camera von Lomo
Watches
Nixon, Tokyo Flash, o.d.m., Axcent, Lambretta, LED und Mono
Movies
Endless Summer, Skating/Skiing, Japanese Animation Movies, Eastern, Cartoons, Martial Arts, weitere DVDs
Posters
Peaky Blinders, Squid Game, Wonder Woman 1984, Stranger Things, Guardians of the Galaxy, Suicide Squad, Breaking Bad, Walking Dead, Big Bang Theory, Klassiker: Scarface, Der Pate, Star Wars, James Bond, Originalplakate



Monty Python Winnetou Filmplakat Nikita Kozik Butt Racer Shirt Shirt - Schweizer Kreuz Space Projektor Space Projector Farben
  advertise | impressum | jobs | top

Wir danken allen die bei den Basics von snowboard.ch mitgeholfen haben. Die Verantwortung zum Inhalt der Webseiten zu denen wir verweisen, liegt bei den jeweiligen Betreiber der entsprechenden Internet Websites. Die Verantwortung zum redaktionellen Inhalt dieser Website liegt bei der VADIAN.NET AG. snowboard.ch (c) copyright 2023 by VADIAN.NET AG - Shopping Section by Klang und Kleid